Rezepte

Löwenzahnsirup

Erst einmal werden genügend Löwenzahnköpfe gesammelt. Wir haben eine mittelgroße Schüssel damit gefüllt.

 

 

 

Im nächsten Vorgang werden die Blüten aus gezupft.

 

 

 

 

 

 

In einem Topf werden  die gezupften Löwenzahnblüten mit Wasser aufgefüllt und kurz aufgekocht. Das Ganze wird über Nacht stehen gelassen.

 

 

 

 

 

Zum Schluss werden die Blüten vom der Flüssigkeit getrennt und die Flüssigkeit mit Gelierzucker aufgekocht. Einen spritzer Zitrone rein und abfüllen in Gläser.

Fertig!